Kleinteilbeschichtung

Automatische Pulverbeschichtung von Kleinteilen auf Band

Bei diesem revolutionären Verfahren werden die Kleinteilemanuell oder automatisch auf einem Flach-Förderer positioniert, auf einer Seite pulverbeschichtet, eingebrannt und anschliessend gewendet und auf der anderen Seite beschichtet.


Mehr Informationen

Automatische Pulverbeschichtung von rotationssymmetrischen Teilen

Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Pulverbeschichtungsanlagen mit flachen Fördersystemen. Vor kurzem wurde die Produktepalette durch ein Spindelfördersystem ergänzt. 
Dieses System eignet sich in erster Linie für die Pulverbeschichtung von rotationssymetrischen Werkstücken.


Mehr Informationen

Lackieranlagen mit langen Traversen für Kleinteile oder lange Profile

Die Firma SFB AG baut auch einfachere Lackieranlagen z.B. für die Lackierung von Kleinteilen oder langen Profilen aus Stahl oder Aluminium. Dabei werden die Werkstücke auf das Gehänge eines halbautomatischen P + F-Förderers gehängt. Im Bereich der Pulverapplikation und des Einbrennens erfolgt der Transport automatisch mit konstanter Geschwindigkeit. Im Bereich der Werkstück-Aufgabe und Abgabe erfolgt der Transport der bis zu 7 m langen Gehänge manuell. Der Quertransport (Puffer) wiederum erfolgt automatisch.


Mehr Informationen